WhatsApp - so funktioniert es!

Wir möchten Ihnen einen neuen Dienst der Praxis vorstellen - Sie können uns nun auch über WhatsApp kontaktieren.

Bitte verstehen Sie, dass wir keine WhatsApp-Nachrichten mit individuellen Gesundheitsproblemen beantworten können. Diese Art der Beratung fällt unter das Verbot der sogenannten Fernheilung! --> siehe auch Berufsordnung für Zahnärzte.

Wenn Sie uns per WhatsApp kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Dazu gehört auch Ihre Handynummer, die uns bei einer Kommunikation über WhatsApp übermittelt wird. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter!


Durch die Nutzung des Messenger-Dienst WhatsApp willigen Sie ein, dass die Zahnarztpraxis Dr. Thomas Röder & Kollegen Ihre Mobilfunknummer und Ihre angegebenen Daten zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage / Nachricht und für die weitere Kommunikation über den Chat-/Kurznachrichtendienst WhatsApp nutzen darf. Die Einwilligung können Sie jederzeit ohne Angaben von Gründen widerrufen. Hierzu genügt z.B. eine Nachricht über WhatsApp oder eine E-Mail an info(at)zahnarztroeder.de
 
Detaillierte Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezognen Daten finden Sie in unserer --> Datenschutzerklärung
 

                                  Oder scannen Sie den QR Code unten - und es kann losgehen

© Zahnarztpraxis Dr. Thomas Röder & Kollegen 1985 -  2021